Die 9 schönsten Prinzessinnen auf der Welt

Schöne Prinzessinnen existieren nicht nur in Märchen. Mit dieser folgenden Bilderstrecke wollen wir die 9 reizende royale Schönheiten auf der Welt aufzählen.

Platz 9. Prinzessin Jetsun Pema, Bhutan

Sie wurde am 4. juin 1990 geboren und damit die jüngste Prinzessin der Welt. In ihrem Land, dessen Jahrhundert-Traditionen von großer Bedeutung sind, bringt sie frischen Wind in alte Palastgemächer.

Platz 8. Prinzessin Tatiana, Griechenland

Sie wurde am 20. August 1980 in Venezuela geboren, wuchs in der Schweiz auf. Nach dem Besuch des Schweizer Internats Aiglon studierte Tatiana Soziologie an der Georgetown-Univeristät und arbeitete als Eventplanerin für die Modedesignerin Diane von Fürstenberg. 2010 heiratete sie Prinz Nikolaos von Griechenland. Das Paar lebt in Athen.

 

Platz 7. Prinzessin Zara Phillips, England

Sie wurde am 15. Mai 1981 in London geboren – und, glaubt man den Gerüchten, die Lieblingsenkelin der Queen. Warum wir sie so süß finden? Weil die international erfolgreiche Vielseitigkeitsreiterin trotz ihres Hobbys viel Grazie besitzt.

Platz 6. Kronprinzessin Victoria, Schweden

Sie wurde am 14. Juli 1977 geboren. Sie hat das strahlendste Lächeln von allen. Victoria von Schweden hat in der Vergangenheit für viele Schlagzeilen gesorgt, jetzt aber ihr eigenes Happy End gefunden. Die hübsche Brünette ist seit 2010 mit Daniel Westling verheiratet und hat eine Tochter, Estelle.

Platz 5. Prinzessin Madeleine, Schweden

Prinzessin Madeleine von Schweden wurde am 10. Juni 1982 in Stockholm geboren. Ihre Eltern sind König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia. Nach dem Abitur studierte sie Kunstgeschichte und Ethnologie. Sie arbeitet für die World Childhood Foundation und fördert die Stiftung „Mein großer Tag“, die kranken Kindern hilft. Am 8. Juni 2013 heiratete sie Chris O’Neill.

Platz 4. Prinzessin Charlotte Casiraghi, Monaco

Sie wurde am 3. August 1986 als zweites Kind von Prinzessin Caroline von Monaco und Stefano Casiraghi in Monte Carlo geboren. Charlotte, die echte royale Schönheit, ist Springreiterin und tritt seit vielen Jahren regelmäßig bei Turnieren an.

Platz 3. Prinzessin Rania, Jordanien

Sie wurde am 31. August 1970 in Kuwait geboren. Wäre Rania von Jordanien keine Prinzessin, wäre sie ohne Zweifel eines der erfolgreichsten internationalen Topmodels. Ihre zeitlose Schönheit ist legendär und hat bereits Einzug in die Geschichtsbücher gehalten.

Platz 2. Kronprinzessin Mary, Dänemark

Sie wurde am 5. Februar 1972 als Mary Donaldson in Hobart (Tasmanien) gebore. Sie studierte Marketing und Jura und arbeitete vor ihrer Ehe in zahlreichen großen Unternehmen. Überzeugt hat sie das Volk aber mit ihrem großen Herz. Sie traf Prinz Frederik von Dänemark während der Olympischen Spiele in Sydney.

Platz 1. Prinzessin Catherine Herzogin, Cambridge

Sie wurde 1982 im britischen Reading geboren, Catherine Duchess of Cambridge, so der offizielle TItel von Prinzessin Kate, zählt zu den beliebtesten Adligen Europas. Sie bekam einen Sohn mit Prinz William, Prinz George.